vita

Seit 2001 arbeitet stimmich als freie Hörfunkjournalistin für die verschiedenen ARD-Programme (u.a. für WDR 2, WDR 5, 1 LIVE, Deutschlandfunk) und als freie Sprecherin in Köln.

Gleich nach dem Abitur zog es stimmich aus dem Ruhrgebiet nach Berlin - in den Osten der Stadt. Mitten in den spannenden Nachwende 90ern studierte stimmich das Leben und Publizistik, Kulturwissenschaften und Germanistik in beiden Teilen der Hauptstadt (an der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin).

Künstlerisch umtriebig spielte stimmich Saxophon in mehreren Bands und tanzte an der Tanzfabrik Berlin. 
Die plötzliche Erkenntnis, dass zur Seele auch der Körper gehört, brachte stimmich dazu, Sport zu studieren. 1999 die logische Konsequenz - Der Umzug nach Köln und 2002 dann der Abschluss: Diplom-Sportwissenschaften an der deutschen Sporthochschule Köln.

Die Kombination aus Bewegung, Kultur und Sprache fesselt stimmich bis heute und ist die Triebfeder für den wohl interessantesten Beruf der Welt: Journalistin und Sprecherin.

Ausführliche Vita von stimmich (PDF)